YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT: ERSTES-TRIMESTER-UPDATE

Viktoria Renpenning Erfahrung Leave a Comment

Nach der Diagnose Schwangerschaft, durfte ich gleich drei Stunden Prä- und Postnatalyoga unterrichten. Schwangerschaft und Babys waren also überall um mich herum. Eine Freundin ist für einen Monat nach Indien verreist. In der Zwischenzeit war ich die Vertretung für all die Frauen mit den dicken Bäuchen oder für die, die mit ihren Babys gemeinsam in Yogamodus gehen wollten.

Chanting – Ein Interview mit Konstanze Seiffert (Ashtanga Yoga Shala Berlin)

Viktoria Renpenning Erfahrung, Weisheiten Leave a Comment

Als ich bei Konstanze Seifert 2018 zum ersten Mal in die Shala kam, haben wir irgendwann über mich und meine Mantra-Aversion gesprochen und sie sagte ganz enthusiastisch: „Ach, sing doch einfach mit. Es geht nicht ums verstehen, es geht ums fühlen!“ Ums fühlen? Diese Idee kam mir schon etwas logischer vor. Was man nicht durch pure Logik versteht, dass muss durch das Herz oder andere Organe gehen.

Urlaub, Reisen, Yoga-Schmeißen…

Viktoria Renpenning Erfahrung, Weisheiten Leave a Comment

Mit einem Jetlag von neun Stunden ist mein Körper in die Defensive gegangen. Kennst du schon meinen Post über „Warum ich Morgen-Yoga hasse?“ ? Genauso hat sich mein Körper zu jeder Tageszeit angefühlt. Da ich mein Leben lang halbwegs gedehnt war, war dies eine extreme Erfahrung für mich, von heute auf Morgen extreme Schmerzen in den Dehnungen zu verspüren.